Online-Forum: Neue Kirchenbilder

Wie in Zukunft Gemeinde und Gebäude gedacht werden können.

Veranstaltungsinformationen

Welche neuen Kirchenbilder entwickeln sich? Welche Auswirkungen haben die Kirchenbilder auf die Immobilienstrategie? Und welche Konsequenzen hat das für die Menschen im Pastoralen Raum?

Kirchliche Immobilien sind für viele wichtiger Bestandteil des Lebens. Jahrzehntelang gingen die verschiedensten Menschen ein und aus und haben die Gebäude mit Leben gefüllt. Dieses bunte Leben in kirchlichen Gebäuden gehört vielerorts der Vergangenheit an; die Gestalt der katholischen Kirche als Gemeinschaft von Glaubenden verändert sich.

Es entwickeln sich neue Kirchenbilder, Initiativen, Gemeinschaften und Einrichtungen der Kirche, die auch ganz andere Anforderungen an Gebäude haben. Die Immobilienstrategie unterstützt besondere pastorale Schwerpunktimmobilien um innovative Wege, etwa missionarische oder diakonische Projekte, zu ermöglichen.

Welche neuen Kirchenbilder entwickeln sich? Welche Auswirkungen haben die Kirchenbilder auf die Immobilienstrategie? Und welche Konsequenzen hat das für die Menschen im Pastoralen Raum?

Auf dem Podium sind:

Markus Freckmann,
Prozessleitung 2030+, Erzbischöfliches Generalvikariat Paderborn,
mit Blick auf die Kirchenbilder des Zielbildes 2030+

Simon Rüffin,
Abteilung Leben im Pastoralen Raum, Erzbischöfliches Generalvikariat Paderborn,
mit Blick auf den Beratungsprozess der Kirchengemeinden im Pastoralen Raum

Melina Sieker,
Prozessteam 2030+, Erzbischöfliches Generalvikaritat Paderborn,
mit Blick auf das Trainingsbuch zum Zielbild 2030+

Moderation: Dr. Katharina Lammers,
Prozessteam 2030+, Erzbischöfliches Generalvikariat Paderborn

ZIELGRUPPE
Das Online-Forum richtet sich an ehrenamtlich und hauptberuflich Engagierte in kirchlichen Arbeitsfeldern sowie am Thema interessierte Menschen.

ZEITPLAN
18:45 Uhr - 19:00 Uhr: Technischer Check-In
19:00 Uhr - 20:00 Uhr: Online-Forum

KOSTEN
Die Teilnahme ist kostenfrei.

ANMELDUNG
Anmeldeschluss: 23. Mai 2022, 12:00 Uhr
https://www.liborianum.de/programm/k01pbpk004

ORGANISATORISCHES
Sie benötigen einen Laptop, PC oder mobiles Endgerät, eine stabile Internetverbindung und ggf. Headset.

Das Prozessteam 2030+ veranstaltet in Kooperation und Trägerschaft des Bildungs- und Tagungshauses Liborianum dieses Online-Forum.

© Monster Ztudio / Shutterstock.com

Veranstaltungsort

Veranstalter